Frühere Artikel

Systemisches Arbeiten mit älteren Menschen von Unterholzer 2015

Geschlecht therapieren von Unterholzer 2015

„Fremd.gehen“ von Unterholzer 2015

„Phasen in systemischen Coaching-Prozessen“ von Gröger 2014 (erschienen in Systeme 02/2014)

„Externalisieren bei Essstörungen. Eigene Entwicklungsmöglichkeiten entdecken“ von Unterholzer 2013 (erschienen in „Psychotherapie im Dialog“, 04/2013)

„Ansätze der Poesie- und Bibliotherapie“  von Unterholzer 2013 (erschienen in Rössler W, Matter B (Hrsg.) Kunst- und Ausdruckstherapien. Kohlhammer Verlag)

„Ein neuer Blick auf die Dinge“ von Just 2013

„Ana Ex und Morton Mies“ von GrögerUnterholzer 2012

„Coaches im Collaborative Law-Verfahren“ von Sommerhuber 2012

„Ratgeber Patchwork-Familien“ von Gröger 2011

„Narrative Gruppentherapie“ von Unterholzer 2011

„Teamentwicklung“ von Gröger 2011

„Lösungsspielraum durch systemische Psychotherapie“ von Sommerhuber 2011

„Störungsspezifisches Wissen und ´Kybernetik 2´ in der Systemischen Therapie“ von Geyerhofer 2011

„Kinder im Konflikt der Eltern“ von Gröger 2010

Burnout“, Teil 1 von GeyerhoferUnterholzer 2008

„Burnout“, Teil 2 von GeyerhoferUnterholzer 2009

„Systemische Psychotherapie mit Männern“ von Gröger-Trenkler 2007

„Wie und wodurch wirkt Psychotherapie?“ von Sommerhuber 2006

„Wer Schwestern hat, ist besser dran“ von Unterholzer 2005

„Systemische Therapie und Zen“ von Gröger-Trenkler 2005

„Zen and Systemic Therapy“ von Gröger-Trenkler 2005

„Poststructuralist Models in Brief Therapy“ von Geyerhofer-Komori 2004

„Systemische Therapie und KlientInnenzufriedenheit“ von Ebmer-Geyerhofer-Pucandl 2004

„Ehemalige KlientInnen als Ressource in der Psychotherapie“ von GeyerhoferUnterholzer 2003

„Positive Arbeitsstrategien“ von Sommerhuber 2001

„Das Wiener Konzept einer Beschwerde- und Schlichtungsstelle“  von Farag – Springer 2001

„Erste Erfahrungen im Umgang mit Beschwerdefällen im Wiener Landesverband für Psychotherapie“  von Farag – Springer 2001

„Poststrukturalistische Modelle in der Kurzzeittherapie“ von Geyerhofer-Komori 1999

„Hänsel und Gretel verliefen sich im Wald“ von Farag – Springer 1996